Das digitale Zeitalter

Hmmh... Ich bin mittlerweile der festen Überzeugung, dass...

die Personal computer eine einzige Riesenverlade sind, quasi Opium fürs Volk bzw. sie uns davon abhalten sollen, richtig nette Dinge zu tun.

Microsoft wird bestimmt deshalb von allen "zivilisierten" Regierungen der Welt gesponsert.

Wer chattet, versucht Vista richtig ans Laufen zu bekommen, im internet surft, oder noch besser, schon ganz ins second life abgedriftet ist, braucht nix anderes mehr als ab und an ein fertiggericht, Massen Kaffee und abends mal ein Bierchen dazu. Kommt bestimmt nicht auf dumme Gedanken. Halt, stopp: Gedanken schon, vielleicht. hat aber keine Zeit, was zu tun, weil abends, nachts, tagsüber am PC und dazwischen ziemlich müde.

Auf jeden Fall läuft der neue PC nach mehreren hasserfüllten Nachtsschichten jetzt (wie haben wir eigentlich früher kommuniziert? Ich will zurück ins Zeitalter der reitenden Boten! Dann sehe ich meine Pferdis wieder öfter)

 

7.10.07 01:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen